Auf Einladung der Kirchengemeinde Altkirchen besuchten am vergangenen Wochenende (25.-27.03.2011) fünf Mitglieder des Kirchengemeinderats gemeinsam mit Pfarrer Egerer die Partnergemeinde in Thüringen. Um die schon seit den Fünfzigerjahren bestehende Verbindung wieder mit Leben zu erfüllen traf man sich zum persönlichen Kennenlernen und zum Austausch über die aktuelle Situation in den beiden Kirchengemeinden.

Beim Besuch der Gotteshäuser in Jauern, Mohlis und Altkirchen wurde deutlich, mit welch großem Einsatz Sanierungsarbeiten durchgeführt wurden und auch weiterhin anstehen. Abends wurden in geselliger Runde, zu der viele weitere Alkirchener dazu gestoßen waren, Erinnerungen und Erfahrungen ausgetauscht.

Den Sonntagsgottesdienst feierte man zusammen mit Pfarrer Eisner und Pfarrer Egerer in der liebevoll restaurierten Kirche in Illsitz.

Überwältigt von der herzlichen Gastfreundschaft und dem Wunsch auf ein baldiges Wiedersehen, machte sich die Maulbronner Gruppe nach dem gemeinsamen Mittagessen auf den Heimweg, im Gepäck viele herzliche Grüße an die Maulbronner Gemeindeglieder.

 

  • Bild 2 - Kirche in Mohlis
  • Bild 3 - Als Zeichen der weltweiten ökumenischen Verbundenheit überreicht Pfarrer Egerer eine der geschnitzten Abendmahlsdarstellungen aus Tansania an Pfarrer Eisner
  • Bild 4 u. 5 - Kirche in Illsitz
  • Bild 8 u. 9 - Kirche in Altkirchen

Hinweis

Wenn ein bestimmtes Bild aus verschiedenen Gründen nicht hier dargestellt werden soll, wenden Sie sich bitte an das Pfarramt. Das Bild wird dann selbstverständlich von uns entfernt.