Gemeindeessen am Sonntag, 24.02.2008

Nach dem gemeinsamen Gottesdienst "Halt ein - stoppt die Gewalt!", der von den Konfirmanden gestaltet wurde, fand im Anschluss das diesjährige Gemeindeessen im Gemeindezentrum stand. Dieses stand unter dem Motto „Heute sitzen wir an einem Tisch;. Bevor wir gemeinsam zu Mittag aßen, wurden wir musikalisch von den Kindern der Kinderkirche mit dem Passionslied „Korn, das in die Erde; auf das Mittagessen eingestimmt. Nach dem Tischgebet, das als rhythmischer Sprechgesang „Danke lieber Gott, dass Du uns liebst; danke für alles was Du uns gibst; gesprochen wurde, wurde das reichlich gedeckte Buffet eröffnet. In geselliger Runde konnten Jung und Alt zusammen das Mittagessen genießen.
Dabei gab es genug Möglichkeiten sich zu unterhalten und auszutauschen. In diesem Jahr gab es auch ein reich gedecktes Dessertbuffet, sodass jeder etwas für seinen Geschmack finden konnte. Nach dem gemeinsamen Mittagessen, gingen alle rundum gestärkt nach Hause.
Herzlichen Dank allen, die zum Gelingen des Gemeindeessens beigetragen haben.

Hinweis

Wenn ein bestimmtes Bild aus verschiedenen Gründen nicht hier dargestellt werden soll, wenden Sie sich bitte an das Pfarramt. Das Bild wird dann selbstverständlich von uns entfernt.