Gottesdienst im Grünen im Gemeindezentrum

Am Sonntag, 22.06.2008 fand der Gottesdienst im Grünen im Gemeindezentrum (GeZe) statt. Bei schönstem Wetter konnten wir den ökumenischen Gottesdienst im Garten des GeZe feiern. Mitgestaltet wurde der Gottesdienst von der Kurrende und vom Kindergarten Klosterberg, der uns die Geschichte vom Turmbau zu Babel aufführte. Im Anschluss an den Gottesdienst fand das gemeinsame Mittagessen mit anschließendem Kaffee und Kuchen im Hof des GeZe statt. Das Spendenbarometer wurde eingeweiht. Es bestand die Möglichkeit „Bausteine“ für den Umbau des GeZe zu erwerben und sich einen Überblick über den Umbau im GeZe zu machen. Der Frauenkreis bot einen Flohmarkt mit zahlreichen Gegenständen und Artikeln an. Die Eine-Welt-Gruppe war ebenfalls vertreten. Für die Kinder wurden zahlreiche Aktivitäten wie z.B. Torwandschießen, Buttonmaschine, Mohrenkopfschleuder, Wurfbude angeboten. So war sowohl für Jung und Alt etwas geboten. Herzlichen Dank allen, die zum Gelingen des Gottesdienstes und des anschließenden Festes beigetragen haben sowie allen Spendern für den Umbau des GeZe. Die Auflösung des Fliesenrätsels ergab 5.400 Fliesen, die Gewinnerin war Frau G. Schaper, die mit geschätzten 5.500 Stück am nächsten dran war. An der Button-Maschine konnten Anstecker selbst gestaltet werden. Auch beim Flohmarkt des Frauenkreises wurden dank der „Topverkäufer“ Rekord-Erlöse erzielt.

Hinweis

Wenn ein bestimmtes Bild aus verschiedenen Gründen nicht hier dargestellt werden soll, wenden Sie sich bitte an das Pfarramt. Das Bild wird dann selbstverständlich von uns entfernt.